Diamond arrivati: 23:30 Uhr, 650 km

Hungrig und müde, auch dreckig sind wir! Details später! … und ja glücklich sind wir!

20120630-234220.jpg

Advertisements

3 thoughts on “Diamond arrivati: 23:30 Uhr, 650 km

  1. Hallo, bravo Leute!
    Bei der Hitze so ein Projekt durchziehen – alle Achtung! Da wird jeder Ampelstopp zur Qual.
    Ich wunder mich dass ihr die Nächte nicht durchgefahren seid, hier in Graz waren sie herrlich mild, heller Mondschein.

    lg
    »Horstl

    PS: Bin gestern G-Soboth-Lavamünd-Soboth-G gefahren. Trotz Start 05:30 war die Rückfahrt ab Eibiswald mörderisch heiss!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s