Magistrale 4. Tag: später Start

So gehe ich gemütlich die verbleibenden 70 km bis zu meinem Ziel an. Das Wetter ist wechselhaft, der Himmel eisgrau. Die Straße hat Regen gesehen. Auch Wind ist aufgekommen. Ein wunderbares Frühstück hat mir  die Hotelfrau hergestellt. Der Raum ist kühl, es riecht nach Rauch. In allen bisherigen Lokalen war Nichtraucherschutz kein Thema.

Ich hoffe auf Wärme und Sonne auf dem Rest meines Weges … Und wehe es regnet!

… und allen, die heute piratislava machen, einen schönen Ausflug mit lieben PiratInnen!

20130105-081834.jpg

20130105-081842.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s