Tag 2 geht zu Ende: Kovaćica

Wenn mir jemand gesagt hätte wie flach, weit und unendlich diese Tiefebene von Dunja und Tisa sind, ich hätte es nicht geglaubt. Mais, Rüben wohin das Auge recht, überall sind sämtliche Generationen von Kraftzeugen und Erntemaschienen unterwegs. Maiskolben und Kukuruzkörner liegen an den Straßenrändern. Immer wieder finden wir Hinweise auf Hybridmais. Und das Radeln? Ja das war bestimmt vom Wind, der konstant und ekelhaft aus der Richtung blies, in die wir wollten.

Abwechselnd haben wir uns aufgerichtet, wenn einer von uns langsam es nicht mehr lustig fand. Und so sind dann auch einige Kilometer zusammen gekommen. 242 waren es. Neben dem Wind haben wir noch ein paar unausgelastete Köter gennengelert. Dreien haben wir uns gestellt, einem sind wir entkommen. Und dann waren da noch ein paar fantastische Kilometer auf Strade Bianche, besser brune, die den motorisch gevieften Crossern von uns Freude bereitet hätte. Aber auch wir hatten dabei Spaß, sehr schnell waren wir auf der Holperpiste aber nicht. Unter diesen Umständen sind wir sehr zufrieden. Viel gesehen, viel erlebt. Einen Wermutstropfen gibt auch heute. Die Archillessehne von Lukas stöhnt ein wenig. Wie sie sich beruhigen soll, nachdem wir das 1. Drittel nun am zweiten Tag geschafft haben, wissen wir noch nicht. Kommt Zeit, kommt Rat?

IMG_5363-0.JPG

IMG_5364-0.JPG

IMG_5368-0.JPG

Advertisements

3 thoughts on “Tag 2 geht zu Ende: Kovaćica

  1. Hey, was ist mit der Wettervorhersage los, die schrieben was von 4 km/ aus Südost und das wär nicht viel Wind.

    Sorry, daß ich Euch nicht mehr Windschutz bieten kann.

    Alles gute der A-Sehne von Lukas, hoff die kriegt sich ein und Euch beiden.

    Denk ständig an Euch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s